Der Mensch

Jahrgang 1944; verheiratet - 2 Kinder

Ich stamme aus einem Unternehmerhaushalt und habe dort früh die Chance erhalten, Führungserfahrung zu sammeln und Führungsverantwortung zu übernehmen.

Meine erste Begabung besteht in der Initiierung und Gestaltung kreativer Prozesse sowie in der Auslösung von Motivationen: also (Selbst-) Führung ergebnisorientiert erlebbar zu machen.

Meine zweite Begabung ist pädagogischer Natur: Lernprozesse zu initiieren, Menschen zu helfen, ihre Begabungen und Potenziale zu erkennen und zielorientiert für ihren gewollten praktischen Erfolg zu entwickeln.

Meine dritte Begabung besteht in der dramaturgischen Lust, ETWAS zu gestalten: Ich habe auch eine Gesangsausbildung (bin "Schwarzer Bass").

Diese drei Begabungen (notwendige Veränderungen erkennen, kreativ und emotional akzeptabel in erfolgreiche Lösungen zu wandeln) empfinde ich als gleichberechtigt in mir angelegt. Sie helfen mir als Coach, für Sie erfolgreich zu sein.

Der Berufstätige

  • 18 Jahre in leitenden Führungspositionen in deutschen (Groß-) Konzernen tätig
  • 1992-93 Geschäftsführer auf Zeit der Akademie für Führungskräfte, Bad Harzburg
  • Selbstständig als Coachausbilder, Führungskräftetrainer und als Executiv-Management & Business Coach seit 1990
  • Klärungspartner für Unternehmer mittelständischer Unternehmen
  • Personaldiagnostik (Einzel- und Gruppen-AC’s)
  • Gründer der Hamburger Schule - die Erklärungssystematik für Coaching und Coaching-Ausbildung
    www.hamburger-schule.com
  • Lehrcoach in der Ausbildung zum Systemisch-konstruktivistischen Einzel- und Teamcoach im Management (SKETM™)
    www.management-coachausbildung.de

Der Buchautor

  • Führen mit Zielen
  • Team-Power
  • Richtig kritisieren
  • Mitarbeiter richtig auswählen
  • Coaching
  • CoachAusbildung – ein strategisches Curriculum
  • Theorie vom Selbstorganisierten Coaching
  • Wirksame Menschenführung
  • Systemisch-konstruktivistischer Einzel- und Teamcoach im Management
  • Können Sie Hirnverführung?

Der Wirksame

Das von mir entwickelte Coachingverständnis vom „Selbstorganisierten Coaching“ - die Hamburger Schule - (www.hamburger-schule.com) ist auf Wirksamkeit wissenschaftlich durch Prof. Künzli untersucht worden. Er bestätigt diesem Coachingverständnis eine hohe Wirksamkeit.